Litzen: Längswasserdichte Litzen

Umweltfreundliche, wasserempfindliche Quellfäden dichten den Litzenverbund bei Eintritt von Feuchtigkeit in Längsrichtung bis zu einem Druck von 60 Bar ab. Damit bietet LEONI eine grüne Alternative zu den silikonbehafteten Lösungen.

Das Funktionsprinzip der Quellfäden basiert auf einem Super Absorbing Polymer (SAP), einem Material, das im Falle eines Wassereintritts sofort aufquillt, Hohlräume augenblicklich abdichtet und ein weiteres Vordringen des Wassers im Kabel verhindert. Dadurch bleibt der entstandene Schaden lokal begrenzt.


Anwendung

  • Schiffsbau (Zivil und Militär)
  • Seekabel
  • Computer-Tastaturen
  • Autowaschanlagen
  • Energiekabel
  • Steuerleitungen

Besonderer Kundennutzen

  • Frei von silikonhaltigen Stoffen
  • In der Herstellung und Weiterverarbeitung sehr sauber
  • Reduziertes Gewicht
  • Umweltfreundlich

Fertigungsprogramm

  • Werkstoffe: Cu-ETP1 und Cu-OF1
  • Blank, verzinnt, vernickelt, versilbert
  • S- oder Z-Verseilrichtung
  • Ausführung in weich geglüht
  • Einzeldraht-Durchmesser: von Ø 0,05 mm bis Ø 0,51 mm
  • Querschnittsbereich von 0,03 mm2 bis 16 mm2

Andere Abmessungen und Materialien

Sie benötigen spezielle Designs und Produkte für Ihre Applikation?

Unsere Entwicklungsabteilung ist Ihr Partner für kundenspezifische Lösungen.

Fragen Sie uns!


Verwandte Themen auf unserer Website

Teilen
Feedback
Sprachen
Publikationen
Kontakt
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.