Legierungen: LEONI Histral® R59

Kupferbasierte Widerstandslegierung, CuNi44, Konstantan

Technische Daten

Nominale Werte: Wärme-
behandelt
Hart
Spezifischer Widerstand* (Ohm mm2/m) 0,4900 0,4900
Elektrische Leitfähigkeit* (% IACS) 4 4
Zugfestigkeit* (N/mm2) 420 800
Dehnung* (%) 20 1
Temperaturkoeffizient des Widerstandes (1/°C) 0,00004 0,00004
Dichte (g/cm3) 8,9 8,9

* Werte abhängig von Oberflächenbeschichtung, Umformungsgrad und thermischer Behandlung während des Verarbeitungsprozesses

Normen / Spezifikationen:

  • DIN 17471

Lieferform**

  • Beschichtung: Blank, Silber, Nickel, Zinn, Gold
  • Festikgeit: Wärmebehandelt oder hart
  • Einzeldraht
  • Litzen unilay
  • Bündellitzen
  • Konzentrische Litzen
  • Einzeldrahtabmessungen ≥ 0,05 mm (AWG 44)
  • Andere Durchmesser oder Spezialkonstruktionen auf Anfrage

** Abhängig von Materialkombination und Konstruktion

Hervorragende Eigenschaften

Sehr hoher spezifischer Widerstand

LEONI Histral® R59 ist besonders gut geeignet als Heizleiter.

Sehr niedriger Temperaturkoeffizient

Dieser Wert gibt an um wie viel der Widerstand im Leiter steigt, wenn sich der Temperaturwert ändert. Nahezu alle Metalle haben einen positiven Temperaturkoeffizienten. Dies bedeutet, dass bei diesen Metallen bei steigender Temperatur auch der Widerstand steigt. Besondere Bedeutung hat dieser Wert bei Heizleitungen. Je niedriger der Temperaturkoeffizient einer Heizleitung ist, desto gleichbleibender ist die Heizleistung bei steigender Temperatur.

Der Temperaturkoeffizient von LEONI Histral® R59 hat den Wert von 0,00004.

Besondere Einsatzgebiete

  • Thermoelemente
  • Heizkabel

Kundenspezifische Lösungen

Sie benötigen spezielle Designs und Produkte für Ihre Applikation?

Unsere Entwicklungsabteilung ist Ihr Partner für kundenspezifische Lösungen.

Fragen Sie uns!

Sprachen
Publikationen
Kontakt